Karriere

Stellenanzeige

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in - MTRA (VZ/TZ)

Das Krankenhaus St. Barbara ist der medizinische Zentralversorger für die Stadt und den Landkreis Schwandorf. Als Teil des Krankenhausverbunds der Barmherzigen Brüder leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Bayern. Wir bieten nicht nur modernste Medizin und bestmögliche Therapie, sondern auch gelebte Herzlichkeit und christliche Nächstenliebe. Seit mehr als 500 Jahren setzt sich der Orden der Barmherzigen Brüder weltweit für diese Werte ein.

Ihr Aufgabengebiet

Medizinisch techn. Dienst

Nach einem Generationenwechsel in der Führung unserer Krankenhausradiologie und dem Zusammenschluss mit einer kooperierenden Radiologiepraxis stellen wir nun unsere Strukturen und Prozesse neu auf. Im Zuge dessen suchen wir Medizinisch-technische Radiologieassistenten als Verstärkung in Voll- und Teilzeit, die Lust haben, in einem motivierten Team breit gefächert zu arbeiten und unsere Leitung Marion Huf bei der Modernisierung der Abteilung tatkräftig zu unterstützen.
Unsere Radiologie betreut in Kooperation mit unserem MVZ sowohl ambulante als auch stationäre Patienten. Aufgrund der unterschiedlichen medizinischen Fachbereiche bieten wir ein vielfältiges Untersuchungsspektrum sowie eine moderne digitale Geräteausstattung. Speziell durch die Anschaffung eines neuen CT Gerätes (128-Zeiler CT SOMATO GO TOP) konnte das Untersuchungsspektrum auf Kardio-CT, Perfusionsuntersuchungen und Punktionen erweitert werden.Des Weiteren bieten wir 2 Buckyarbeitsplätze und ein 1,5 Tesla MRT mit dem wir die gesamte MR-Bandbreite abdecken können.
Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie arbeiten in einem Team von ca. 20 MTRAs und MFAs, die in unserer Krankenhaus-Radiologie und unserem Medizinischen Versorgungszentrum beschäftigt sind. 
  • Aufgrund unserer breitgefächerten Bildgebungsdiagnostik haben Sie die Möglichkeit zwischen konventioneller Diagnostik, CT und MRT-Diagnostik zu rotieren. 
  • Nach ihrer Einarbeitungszeit nehmen Sie am Schichtmodell der Abteilungen teil und beteiligen sich an Ruf- und Bereitschaftsdiensten.

Das sollten Sie mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA 
  • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Teamfähigkeit und konstruktives Mitgestalten
  • dienstleistungsorientiertes Auftreten als Selbstverständnis
  • Des Weiteren identifizieren Sie sich mit den Werten und Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses.

Wir bieten mehr!

Unsere rund 850 Mitarbeiter schätzen das familiäre und herzliche Miteinander in unserer Dienstgemeinschaft. Zugleich profitieren sie von den Vorteilen eines starken Krankenhausverbunds. 
Wir bieten neben einem Anstellungsverhältnis auf Basis AVR Caritas unter anderem 

  • einen unbefristeten Dienstvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine Kinderzulage
  • eine Arbeitgeber-finanzierte betriebliche Altersvorsorge 
  • vielfältige materielle und immaterielle Zusatzleistungen
  • ein breites Angebot an Fort- und Weiterbildungen. 

Als familienfreundlicher Arbeitgeber kennen wir (fast) alle Arbeitszeitmodelle und unterstützen berufstätige Eltern mit kostenloser Kinderbetreuung in den Sommerferien sowie am Buß- und Bettag. Sollten Sie für die Anstellung bei uns umziehen müssen, ist eine kurzfristige Unterbringung in unserem Wohnheim möglich. 

Wir freuen uns über aussagekräftige Unterlagen von Bewerbern jeglichen Geschlechts. Unsere Leitung der Radiologie Marion Huf (09431/52-5763) hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Der schnellste Weg zu uns führt über den Button „Direkt bewerben“. Vorteil für Sie: Ihre Bewerbung wird zügiger bearbeitet. 
Im technischen Ausnahmefall oder für Rückfragen erreichen Sie uns auch unter bewerbung@barmherzige-schwandorf.de (Dokumente ausschließlich als pdf). Sollten Sie uns Ihre Bewerbung per Post zusenden, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Unterlagen und Bewerbungsmappen nicht zurückschicken können.

Stellenkürzel

BBSAD_2020_0260

Zurück zur Übersicht