Unser Haus
Medizinisches Versorgungszentrum Cham der Barmherzigen Brüder

August-Holz-Straße 1a
93413 Cham
Tel. +49 (0)9971 996958-0
Fax +49 (0)9971 996958-7111
E-Mail MVZ Cham


Ob telefonisch oder per E-Mail - Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Anfahrt

Unser Haus

Fachübergreifende Zusammenarbeit und kurze Wege

Mit dem Medizinischen Versorgungszentrum Barmherzige Brüder Cham bieten wir Ihnen in den Bereichen der Strahlentherapie, Onkologie und Neurochirurgie seit 2013 ein umfassendes Betreuungsangebot. Krebspatienten, die bislang zur Therapie weit pendeln mussten, können nun wohnortnah, umfassend und auf medizinisch höchstem Niveau im Landkreis Cham versorgt werden.

Expertenwissen& modernste Technik unter einem Dach

Das Kernstück des Gebäudes ist ein neuer, rund 1,5 Millionen Euro teurer Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie, der zu den modernsten am Markt zählt. Die Strahlentherapie ist ein wichtiger Bestandteil bei der Tumorbehandlung. Mit dem Linearbeschleuniger können die Mediziner den Patienten aus dem Einzugsgebiet um Cham auch hochwertige Bestrahlungstechniken wie die IMRT (intensitätsmodulierte Strahlentherapie) anbieten, und dies unter Hochpräzisionsbedingungen.

Stationäre Patienten der integrierten onkologischen Praxis werden über die angrenzende Klinik mitversorgt. Vorbild für das Medizinische Versorgungszentrum in Cham ist eine ähnlich strukturierte Einrichtung der Barmherzigen Brüder in Straubing, die seit 2008 in Betrieb ist und mit der man hervorragende Erfahrungen gemacht hat.

Bayernweiter Verbund

Die Barmherzigen Brüder engagieren sich seit Jahren für eine flächendeckende medizinische Versorgung in Ostbayern. Mit dem Krankenhaus in Regenburg samt der Frauen- und Kinderklinik St. Hedwig und dem Paul Gerhardt Haus sowie den Krankenhäusern in München, Straubing und Schwandorf bietet der Krankenhausverbund des Ordens mit insgesamt über 2.150 Planbetten ein abgestuftes Leistungsangebot für eine flächendeckende, regionale Versorgung bereit.